Weiterer Standort in Linz

Fortführung ab Juli

FokusJob

Im Auftrag des Reha Teams der Agentur für Arbeit Neuwied arbeiten wir seit Februar 2018 erfolgreich im Projekt Fokus Job zusammen, mit dem Ziel junge Rehabilitanden ins Arbeitsleben zu integrieren. Die Standorte sind Betzdorf und Neuwied.

Unser Team Fokus Job freut sich sehr, dass wir dieses Projekt ab dem 02.07.2020 fortsetzen dürfen mit dem weiteren Standort Linz.

Folgende Themen spielen im gezielten Einzelcoaching wie auch in Gruppensettings eine große Rolle im Begleitungsprozess im Übergang zwischen der Ausbildung und dem beruflichen Einstieg:

  • Das Training der sozialen Kompetenzen
  • Die Vermittlung berufsübergreifender Lerninhalte
  • Die Aktivitäten zur Weiterentwicklung der Persönlichkeit
  • Stressmanagement und Aspekte der Gesundheitsvorsorge, Erhöhung der Resilienzfähigkeit
  • Arbeitsstrategien
  • Stärkung der Mobilität
  • Aktivierung von begleitenden Unterstützungsstrukturen und Aufbau persönlicher Netzwerke als Ressource
  • Optimierung der Bewerbungsaktivitäten usw.

Indikatoren des Erfolges unseres Projektes sind die "kurzen gelebten Wege" mit dem Reha-Team der Agentur für Arbeit Neuwied und die langjährig gewachsenen Strukturen mit den Ansprechpartnern im Rahmen unserer synergetischen Netzwerke.

Durch die mehr als 20jährige Erfahrung unseres Integrationsfachdienstes konnten wir unsere bestehenden Unternehmerkontakte nutzen und festigen, um Arbeitserprobungen zu initiieren und nachhaltig unsere TeilnehmerInnen zu integrieren.

Wir konnten regional ansässige Betriebe hinzugewinnen, die jungen Menschen eine Chance geben, Nischenarbeitsplätze konnten kreiert werden. Unser Team informiert die Arbeitgeber über potentielle Fördermöglichkeiten und übernimmt die Abwicklung der bürokratischen Abläufe.

Wir bereiten unsere TeilnehmerInnen auf die permanenten Veränderungen im Arbeitsleben vor, die gerade in den Zeiten von Corona, besonders relevant sind. Es ist uns gelungen, persönliches Engagement, Motivation und Eigenverantwortung unserer Teilnehmer zu befördern sowie die Akzeptanz für einen beruflichen Perspektivenwechsel.

Für das Team Fokus:Job

Sabine Weber