Vom Fachteam Mobilé

Beschäftigungskisten für Familien

Ein Angebot des Fachteams Mobile

Die aktuelle Situation stellt uns alle, aber besonders unsere Familien mit Kindern, vor enorme Herausforderungen: Kindergärten, Schulen und Tageseinrichtungen öffnen erst sporadisch oder bleiben  teilweise geschlossen. Eltern müssen nicht nur den Alltag mit ihren Kindern bewältigen, ihnen Struktur und Beschäftigung anbieten, sondern auch ihre Kinder im "Homeschooling" begleiten und unterstützen.

In dieser Zeit bieten wir den von uns betreuten Familien im Rahmen unserer Arbeit Hilfen zur Strukturierung des Alltags an; darunter Beschäftigungsideen und Ratschläge zum Überwinden von Krisen. Familien erhalten die Hilfen mittels unsere "Beschäftigungskisten".

Die Kisten enthalten Impulse, die helfen sollen, die Zeit des Zusammenseins mit Spaß, Kreativität und Aktivität zu nutzen.

Die Familien erhielten zum Beispiel Materialien zum Blumen säen oder pflanzen, Vorlagen zum Malen und Basteln, Anleitungen um Freundschaftsbänder oder Regenmacher herzustellen. Es konnten Kreativtagebücher erstellt und Naturexperimente ausprobiert werden.

In jeder Woche enthielt die Kiste außerdem eine besondere "Wochenaufgabe", die die Familie gemeinsam erledigen durfte.

Hier wurden Collagen zu bestimmten Themen erstellt, Familiengespräche geführt und Steckbriefe für die Familienmitglieder erstellt.

Viele Familien haben das Angebot genutzt und sich über die vielen Anregungen in jeder Woche gefreut: "Wir haben alle zusammen ein Bild zu den Stärken unserer Familie gestaltet. Es hängt jetzt im Wohnzimmer und wir freuen uns alle darüber"